Fragen und Antworten

 

Wer ist der neue Eigner?

Neuer Hauptaktionär ist DN Automotive, ein globaler Fertiger aus dem Bereich Automotive, mit über 50 Jahren Firmengeschichte. Gegründet wurde der koreanische Automobilzulieferer bereits 1971 und bedient u.a. Kunden, wie Jaguar, Land Rover, BMW, Nissan, Audi, VW etc.

Durch die Fusion von DN Automotive und DN Solutions entsteht nun die DN Group.

Welche Pläne hat die DN Group?

Der Ausbau der Marktführerschaft des global agierenden Herstellers DN Solutions, soll weiter forciert werden.
Mit dem Neubeginn wird die Wettbewerbsfähigkeit weiter gestärkt, indem Komplettlösungen für die Fertigungsindustrie als Gesamtfertigungslösungen in das Produktportfolio aufgenommen werden, Werkzeugmaschinenmodelle für neue Industrien hergestellt werden - beispielsweise für die Halbleiterindustrie und den IT Bereich - und Fertigungskapazitäten ausgebaut werden um noch bessere Maschinenverfügbarkeiten zu schaffen.

Was ist mit dem Markennamen?

Mit der Umfirmierung wird der Markenname Doosan nicht mehr verwendet.
Dieser lautet ab sofort DN Solutions und bedient sich dabei dem lang bekannten Markensymbol

Puma DN Solutions

Dadurch wird eine Kontinuität in der Markenführung erreicht und das Vertrauen der Kunden in die Verlässlichkeit
der Marke gestärkt.

 

Wird es DN Solutions Werkzeugmaschinen weiterhin in gewohnter Qualität und Verfügbarkeit geben?

Die Produktqualität und der Lieferservice werden sich weiter verbessern. Werkzeugmaschinen von DN Solutions werden daher auch weiterhin in der gewohnten Qualität verfügbar sein – und dies auch langfristig.

 

Wird die Werkzeugmaschinen Modellpalette verändert?

Das Produktportfolio wird unverändert fortgeführt. Bekannte Modelle wie Puma, Lynx und DNM werden also wie gewohnt produziert und vertrieben. Das Angebot wird nach und nach ausgebaut. Wir halten Sie auf dem Laufenden…

 

Wird es den gewohnten Service von Wappler Werkzeugmaschinen weiter geben?

Wappler Werkzeugmaschinen wird natürlich weiter Ihr zuverlässiger Partner für Werkzeugmaschinen von DN Solutions bleiben. Sie können sich auf unseren Service absolut verlassen – ganz gleich, ob es um die Beratung zur Optimierung Ihrer Fertigungsabläufe, die Inbetriebnahme, Wartung oder Reparatur Ihrer Maschine oder um Fragen der Finanzierung oder Mitarbeiterschulung geht.

Bleibt Wappler Werkzeugmaschinen auch unter dem neuen Eigner Partner des Herstellers?

Wir sind als Ihr zuverlässiger Partner an Ihrer Seite – jetzt und auch in Zukunft. An unserem Service, unseren festen Ansprechpartnern und unserer dauerhaften Kundenbetreuung ändert sich nichts. Darauf können Sie sich verlassen.

Ändern sich meine Ansprechpartner bei Wappler Werkzeugmaschinen?

Ihre Ansprechpartner bei Wappler Werkzeugmaschinen bleiben selbstverständlich die gleichen wie bisher. Sie dürfen sich darauf verlassen, durch unsere Mitarbeiter auch weiterhin kompetent und freundlich beraten zu werden. Eine Liste mit allen Ansprechpartnern finden Sie hier.

Wo bekomme ich weitere Informationen?

Sie können sich jederzeit an Ihren Kundenbetreuer oder Ansprechpartner in unserem Hause wenden. Für schnelle Informationen haben wir außerdem eine Hotline eingerichtet. Sie erreichen die Hotline unter 0800 4540208.